Samstag 23. April 2016, 14:00 bis 17:00|4seasons Basel|Essbare Wildkräuter aus der stadtnahen Umgebung


Spitzwegerich, Löwenzahn und Bärlauch, alles bekannte Wildpflanzen, welche man zu leckeren Speisen verarbeiten kann. Aber was gibt es sonst noch alles an essbaren Wildkräutern in der Natur? Viele dieser Kräuter haben einen überraschenden Geschmack: süss, sauer, würzig, aromatisch, pelzig.. Kommt mit auf einen Spaziergang im Allschwiler Wald und entdeckt zusammen mit dem Biologen und Pflänzlifreund David Preiswerk die Vielfalt der essbaren Wildkräuter. Danach werden wir zusammen aus den gesammelten Kräutern schmackhafte Pestos kreieren.

Dauer: ca. 3 Stunden · Treffpunkt: Allschwiler Wald

Weitere Informationen können auf der Veranstaltungsseite 4seasons entnommen werden.

Dies ist ein Anlass von 4seasons Basel, ein Projekt im Netzwerk von Urban Agriculture Basel.