KULTURBANK


Fermentation ist überall! Es ist einer der natürlichsten Prozesse und wird seit jeher von den Menschen benutzt, um Essen leichter bekömmlich, länger haltbar und nicht zuletzt feiner zu machen. Der Gärprozess, in welchem Kohlenhydrate in Alkohole, Gas und Säuren umgewandelt werden, ist einfach auch zuhause kontrolliert durchzuführen und macht Spass. Sauerteig, Kefir und Kombucha sind Kulturen, mit denen wir am meisten vertraut sind, und die man mit Vorteil auch von jemandem zum Starten erhält. Die Kulturbank möchte eine Plattform für den Austausch und die Weiterverbreitung von solchen Kulturen bieten. Konkret soll die Kulturbank Leute, die bereits eine Kultur pflegen und «Ableger» haben, und solche, die sich auf ein neues Experiment einlassen wollen, zusammenführen und ihnen beim Starten helfen. Einen Sauerteig zu pflegen und damit zu backen, ist einfacher als man denkt. Kombucha-Mütter und Kefir-Pilze zaubern erfrischende Getränke für jeden Tag, die nicht nur fein schmecken, sondern auch das körperliche Wohlbefinden verbessern sollen. Wir freuen uns natürlich, auch noch weitere Kulturen und Techniken in die Kulturbank aufzunehmen! Hast du Interesse am Projekt oder am Austausch? Melde dich bei uns.

Kontakt: Gina Honauer und Franziska Kunze

mailto: franziska@baeckereikult.ch