Dienstag, 29. April 2014 |BUCHVERNISSAGE „Jenseits der Blattränder “ mit UANB


Dienstag, 29. April 2014 ab 19:30; Buchhandlung Bieder&Tanner; Aeschenvorstadt 2; 4010 Basel

Flyer und Bestelltalon: Jenseits der Blattränder – eine Annäherung an die Pflanzen – Florianne Köchlin (Hg.)

Seit drei Jahren beschäftigt sich eine Gruppe von Fachleuten mit dem Wesen der Pflanze. Entstanden ist eine Sammlung von Fragmenten, die nicht nur wissenschaftliche Erkenntnisse, sondern auch persönliche Erfahrungen und Beobachtungen wiedergeben. Das Buch erzählt von Eigenheiten und Fähigkeiten der Pflanzen »jenseits der Blattränder«, von ihren Beziehungsnetzen, die sie mit anderen Lebewesen, auch mit uns Menschen, knüpfen.

So erfahren wir zum Beispiel, dass die Wurzelhaare des Roggens 3,7 Kilometer pro Stunde wachsen, aber auch, wie bereits Form, Farbe und Geschmack der Zitrone auf ihre erfrischende und belebende Wirkung als Heilmittel schliessen lassen. Neueste Forschungsergebnisse zeigen zudem, dass Pflanzen mit uns viel stärker verbunden sind, als wir gedacht hätten: So gelangen etwa Teile ihrer Erbsubstanz bis in unsere Zellen.
Wenn Pflanzen also mehr als blosse Objekte sind, wenn sie als vernetzte Subjekte in ein grosses Beziehungsgeflecht eingebettet sind, das auch uns Menschen umfasst, dann stellt sich die Frage nach unserer Verantwortung ihnen gegenüber neu.

Mit Beiträgen von Daniel Ammann, Chemiker
; Denise Battaglia, Journalistin; 
Gertrud Fassbind, Ernährungsberaterin; 
Bastiaan Frich, Urban Agriculture Basel und Permakultur Schweiz; 
Thomas Gröbly, Ethiker;Florianne Koechlin, Biologin ; Martin Ott, Landwirt
; Beat Sitter-Liver, Philosoph; 
Beatrix Sitter-Liver, Künstlerin
; Patrik Tschudin, Wissenschaftsjournalist; 
Andres Wiemken, Botaniker
___
ca. 200 Seiten, gebunden, mit Schutzumschlag
ca. € 19.90, sFr. 28.50 
ISBN 978 3 85787 444 4
Mai 2014.

Vernissage
Buchhandlung Bider & Tanner, 
Aeschenvorstadt 2, 4010 Basel
Dienstag, 29. April 2014, 19.30 Uhr

Weitere Veranstaltungen / Lesungen

– Buchhandlung sphères 
Hardturmstrasse 66, 8005 Zürich 
Montag, 5. Mai 2014, 19.30 Uhr
– Blumenladen Doris Haller 
Bruggerstrasse 37, 5400 Baden
Donnerstag, 8. Mai 2014, 19.30 Uhr
– Stadtbibliothek Aarau
Graben 15, 5000 Aarau
Donnerstag, 15. Mai 2014, 20.00 Uhr
– Biogipfel Zofingen,
Rathaus, 4800 Zofingen
Samstag, 21. Juni 2014, 14.00 Uhr
– 1001 Gemüse & Co,
8462 Rheinau
Sonntag, 7. September 2014, 14–18 Uhr
– Botanischer Garten der Uni Bern, Sukkulentenhaus 
Altenbergrain 21, 3013 Bern
Dienstag, 9. September 2014, 19.30 Uhr

(Lenos Verlag, 18.03.2014)

Quelle: Lenos Verlag